Webdesign der Jugendkirche Berlin

Die Jugendkirche ist ein gemeinsames Projekt vom Bund der deutschen Katholischen Jugend sowie dem erzbischöflichen Ordinariat in Berlin. Ziel der neuen Webseite war die komplette Überarbeitung des alten Webauftritts sowie die Vereinfachung der Verwaltung für alle Autoren und Administratoren.

Moderne Kirche needs moderne Seite

Das Webdesign wurde von Katarina Kreutzberg (www.kreutzbergconcepts.de) gestaltet. Die Umsetzung und Programmierung lag in meiner Hand in Zusammenarbeit mit dem Projektteam der Jugendkirche sowie der Designerin. Nachdem wir bereits die Vorgänger-Version der Seite mit allerlei zusätzlichen Funktionalitäten (u.a. personalisierter Newsletter, Twitter- und Facebook Anbindung) umgesetzt hatten, folgte nun der Relaunch. Dabei lag der Fokus auf eine aufgeräumte Oberfläche in Kombination mit dynamischen Elementen. Die Umsetzung erfolgte mit dem CMS "ProcessWire", da dies von Hause sehr flexibel auch mit AJAX Inhalten umgehen kann. Die Seite unterteilt sich in drei Themenbereich, die farblich voneinander abgerenzt sind. Dynamische Hintergrundbilder, die pro Seite von dem Projektteam der Jugendkirche - neben den Inhalten - selbst verwaltet werden können, lassen die Seite ansprechend erscheinen. Überzeugen Sie sich am besten selbst von dem Ergebnis:
www.jugendkirche-berlin.de

 

Webdesign-Fakten im Überblick

  • ProcessWire als Content Management System
  • Strukturelle und konzeptionelle Umsetzung der Anforderungen
  • Dynamische und geräteabhängige Hintergründe
  • Webseiteninhalte werden über AJAX unter Berücksichtigung der Suchmaschinen-Standards
  • Optimierung der Darstellung für Suchmaschinen, um die Auffindbarkeit der Webseite zu erhöhen